Carinthia Brenta Armeeschlafsack Winter Schlafsack Grösse M, Reißverschluss Links

Amazon.de Preis: 154,44 (Preis vom 23/09/2021 02:45 PST- Details)

Temperaturwerte: Comfort: -4,4°C, Comfort Limit -10 °C, Extrem: -20 °C | Einsatzbereiche: Naturbeobachtung, Jagt und Fischen, Geländewagen- und Rucksackreisen, militärischen Einsatz, dauerhafte Benutzung in Zeltcamps
Außengewebe: Shelltex | Innengewebe: Polycotton | Füllung: G-Loft | Füllgewicht: 900 Gramm
Thermoflect: erhöht den Wärmeschutz des Schlafsacks um rund 11%, ist ein ultra-leichter und ultra-weicher, atmungsaktiver Baumwollstoff mit der einzigartigen Fähigkeit Körperwärme zu reflektieren | Ausstattung: Seitenzipper für bequemen Ein/Ausstieg, breite Abdeckleiste über dem Zipper

Kategorie:

Der Allround Schlafsack Carinthia Brenta für alle die der Farbe oliv im Freien den Vorzug geben. Der Klassiker. Speziell für kalte Nächte gestaltet, hält der Brenta warm bei maximalem Komfort. Der Carinthia Brenta ist in alt bewährter Carinthia 2 Lagen Sandwich Konstruktion gefertigt. Ein unentbehrlicher Begleiter an langen Märschen, rühmt er sich wegen seines niedrigen Gewichtes und kleine Verpackungsgröße. Der Bodengleicheschnitt bedeutet, daß es mehr Isolierung auf der Oberseite und den Seiten des Schlafsackes gibt, an denen die meiste Isolation benötigt wird. Ein Extrabereich zur Isolierung ist an den Seiten der Unterseite eingearbeitet, um eine perfekte Wärmeisolation mit der Isomatte zu erreichen. Der trapezförmige Fußteil stellt sicher, daß dieser wichtige Bereich des Carinthia Brenta Schlafsack auch gut warm gehalten wird. Mit vorgeformtem Kopfteil, Gummizügen für persönliche Einstellungen, Tasche mit Reißverschluss und selbstfüllbarem Kissenteil, besitzt der Brenta viele Extras die es ermöglichen, den Schlafsack auch in Extremen Situationen seinen eigenen persönlichen Wünschen und Vorstellungen anzupassen. Das praktische Kissenteil kann mit einem Pullover oder einer Jacke gefüllt werden und zum waschen ist es entfernbar. Natürlich ist der Carinthia Brenta auch mit einem Wärmekragen ausgerüstet. Der Reißverschluss wurde von CARINTHIA durch eine Abdeckwulst abgedeckt. So schafft er eine Wärmeleistung von satten -20°C Grad Extrem. Mit dem Brenta zu frieren ist fast gar nicht möglich. Jedenfalls ist es uns bis jetzt bei zahlreichen Tests nicht gelungen ;o)

Temperaturwerte: Comfort: -4,4°C, Comfort Limit -10 °C, Extrem: -20 °C | Einsatzbereiche: Naturbeobachtung, Jagt und Fischen, Geländewagen- und Rucksackreisen, militärischen Einsatz, dauerhafte Benutzung in Zeltcamps
Außengewebe: Shelltex | Innengewebe: Polycotton | Füllung: G-Loft | Füllgewicht: 900 Gramm
Thermoflect: erhöht den Wärmeschutz des Schlafsacks um rund 11%, ist ein ultra-leichter und ultra-weicher, atmungsaktiver Baumwollstoff mit der einzigartigen Fähigkeit Körperwärme zu reflektieren | Ausstattung: Seitenzipper für bequemen Ein/Ausstieg, breite Abdeckleiste über dem Zipper
Zipper: Zwei-wege-Zipper 170 cm | Konstruktion: Zwei-Lagen Konstruktion , trapezförmiger Fussbereich, Differenzialschnitt, Thermoflect Isolierung
Körpergrösse: M = 185 cm | Schlafsacklänge: 215 cm | Breite Schulter: 85 cm | Breite Fußende: 60 cm | Packmaß: 23×44 cm | Packmaß komprimiert: 23×30 cm | Gewicht: 1.850 g

Zusätzliche Informationen

Brand